Löwenstein Medical Technology ist ein mittelständisches Unternehmen unter dem Dach der international aufgestellten Löwenstein Gruppe. Als Kompetenzträger für respiratorische Diagnostik und Therapie entwickeln und produzieren wir in Deutschland hochwertige Medizinprodukte „Made in Germany“ für den weltweiten Einsatz in der Schlaf- und Beatmungsmedizin. Wir investieren in Mitarbeiter, die unsere zentralen Werte Eigenverantwortung, Begeisterung, Kreativität und Leistung in den Fokus ihres Schaffens stellen.

Wir suchen ab sofort einen begeisternden Trainer (m/w/d), der primär sowohl bestehende und neue Kunden nach dem Prinzip „Train – the – trainer“ als auch Vertriebsmitarbeiter des Unternehmens in den Bereichen Schlaftherapie, Beatmung und Patient Interface (einschließlich Software) gemäß den Anforderungen des Unternehmens schult.

Trainer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie erarbeiten Schulungsprogramme gemäß den Anforderungen des Unternehmens für die Bereiche Schlaftherapie, Beatmung und Patient Interface einschließlich Softwarethemen.
  • Sie demonstrieren dabei produktübergreifend für verschiedene Kundenprozesse einzusetzende Produkt- und Softwarelösungen mit dem Ziel, diese nachhaltig beim Kunden zu etablieren.
  • Durch Ihre Schulungsinhalte versetzen Sie Kunden in die Lage, die Produktlösungen selbständig weiter zu schulen („train-the-trainer“)
  • Sie erstellen Schulungspläne und legen Kursinhalte je nach Zielsetzung fest
  • Sie bereiten Schulungsmaterialien vor und führen selbständig Schulungseinheiten für Gruppen oder Einzelpersonen durch. Dabei nutzen Sie – wo sinnvoll – auch digitale Plattformen.
  • Sie beobachten und bewerten die Ergebnisse von Schulungsprogrammen und stellen die Gesamteffektivität von Programmen dar.
  • Sie bringen eine Reisebereitschaft mit (ca. 30%) - weltweiter Einsatz
 

Unsere Anforderungen

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Ingenieurswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre ist wünschenswert.
  • Sie besitzen bereits nachgewiesene mehrjährige Erfahrung als Trainer / Application Specialist im Medizinprodukte- oder Medizintechnikbereich
  • Sie sind in der Lage, komplexe Themen auf klare, kreative und verständliche Weise zu erklären
  • Ein Zertifikat als geprüfter Trainer von Vorteil
  • Sie verfügen nach entsprechender Einarbeitung über umfassendes Wissen im Fachbereich
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Menschenkenntnis, ein stark ausgeprägtes Einfühlungsvermögen, didaktisches und pädagogisches Geschick und sind ein Kommunikationstalent
  • Sie verfügen über exzellente Organisations- und Zeitmanagementfähigkeiten
  • Sie zeichnet eine hohe Eigenmotivation und Teamfähigkeit aus
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Gestaltung von Kursinhalten und Kenntnisse über moderne Schulungstechniken
  • Sie gehen sicher mit MS Office um und besitzen eine IT-Affinität
  • Sie beherrschen Deutsch und Englisch sicher in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse einer weiteren Sprache sind wünschenswert

Unser Angebot

  • führendes Unternehmen der Medizintechnik
  • dynamisches Umfeld mit hervorragendem Arbeitsklima
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte
  • viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung sowie zur persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag, ggf. Prämien- und Bonuszahlungen
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Zuschuss zum Mittagessen und täglich frisches Obst
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bitte nutzen Sie dafür unser Online-Bewerberportal.