Löwenstein Medical Technology ist ein mittelständisches Unternehmen unter dem Dach der international aufgestellten Löwenstein Gruppe. Als Kompetenzträger für respiratorische Diagnostik und Therapie entwickeln und produzieren wir in Deutschland hochwertige Medizinprodukte „Made in Germany“ für den weltweiten Einsatz in der Schlaf- und Beatmungsmedizin. Wir investieren in Mitarbeiter, die unsere zentralen Werte Eigenverantwortung, Begeisterung, Kreativität und Leistung in den Fokus ihres Schaffens stellen.

Wir bauen unser Team im Bereich Forschung und Entwicklung am Standort Karlsruhe aus und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Projektleiter DevOps (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Steuerung von 2 DevOps-Teams, die mit der Implementierung und Verbesserung von der Cloud-Infrastruktur für unsere microservicebasierten Web-Applikationen beschäftigt sind
  • Sie übernehmen Verantwortung für die Einhaltung der Termine und Projektziele, insbesondere Funktionalität, Qualität und Normenkonformität
  • Sie unterstützen uns bei der Durchsetzung unseres Continous Delivery Prozesses 
  • Sie helfen bei der Planung von komplexen Aufgaben zwischen Dev und Ops
  • Sie kümmern sich um die systematische Prävention und Beseitigung von Incidents
  • Sie übernehmen gelegentlich die Rufbereitschaft
 

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Informatikbezug
  • Erfahrung mit der Konfiguration und dem Betrieb von Lösungen mit Docker / Kubernetes
  • Erfahrungen als Projektleiter (w/m/d) in DevOps- und SW-Entwicklungsprojekten
  • Gute Kenntnisse in IT Projekten im Kontext Development und Operations (Docker, Azure, AWS) sowie die Softwareentwicklung (ASP.NET Core, React)
  • Erfahrung im Umgang mit agilen Frameworks (SCRUM, Kanban)
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
 

Unser Angebot

  • führendes Unternehmen der Medizintechnik, welches sich auf die Entwicklung innovativer Beatmungsgeräte sowie die software- und telemedizinbasierte Prozessunterstützung von Therapieeinstellung und -kontrolle spezialisiert hat
  • dynamisches Umfeld mit hervorragendem Arbeitsklima
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem kontinuierlich wachsenden Familienunternehmen
  • viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung sowie zur persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • täglich frisches Obst


Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt!
Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.