Löwenstein Medical Technology ist ein mittelständisches Unternehmen unter dem Dach der international aufgestellten Löwenstein Gruppe. Als Kompetenzträger für respiratorische Diagnostik und Therapie entwickeln und produzieren wir in Deutschland hochwertige Medizinprodukte „Made in Germany“ für den weltweiten Einsatz in der Schlaf- und Beatmungsmedizin. Wir investieren in Mitarbeiter, die unsere zentralen Werte Eigenverantwortung, Begeisterung, Kreativität und Leistung in den Fokus ihres Schaffens stellen.

Zur Erweiterung unseres Teams am Standort Hamburg suchen wir Sie zum 01.01.2022 als

Junior Productmanager Medizintechnik (m/w/d) 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung eines Produktportfolios im Segment Schlaftherapie über den gesamten Produktlebenszyklus
  • Beobachten von Trends, Ermittlung von internationalen Kunden- und Marktbedürfnissen und Übersetzung in Produktanforderungen
  • Entwicklung von Märkten, Zielgruppen und Produktideen
  • Erarbeitung von Marketingstrategien, Produktpositionierungen und zielgruppenorientierter Kommunikation, in enger Zusammenarbeit mit dem Bereich Marktkommunikation
  • Planung und Umsetzung von Marketingkampagnen
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu globalen Meinungsbildnern
  • Erstellung und Durchführung von Schulungen
 

Unsere Anforderungen

  • Studium im Bereich Medizintechnik, Wirtschaftsingenieurswesen, Wirtschaftswissenschaften, o. ä.
  • Erste Erfahrungen im Bereich Produktmanagement / Vertrieb / Vermarktung von Medizintechnik sind von Vorteil
  • Sie besitzen eine technische Affinität und Begeisterung für Innovationen
  • Ihr Teamgeist, Kreativität und lösungsorientiertes Denken helfen Ihnen, Dinge zu gestalten
  • Durch Ihre Empathie und Überzeugungskraft können Sie andere mitreißen
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sind Voraussetzung  
  • Internationale Reisebereitschaft ist unabdingbar
 

Unser Angebot

  • führendes und kontinuierlich wachsendes Unternehmen der Medizintechnik
  • dynamisches Umfeld mit hervorragendem Arbeitsklima, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte
  • viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung sowie zur persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag, ggf. Prämien- und Bonuszahlungen
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Zuschuss zum Mittagessen und täglich frisches Obst
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub


Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bitte nutzen Sie dafür unser Online-Bewerberportal.